Hundekrankheiten

Wer eine Krankheit erkennt kann auch schneller handeln und helfen!

Hundekrankheiten

Es gibt ca. 400 im Erbgut (je nach Hunderasse) verankerte Erkrankungen beim Hund, die bekannt sind.

Der Erbgang ist oft nicht geklärt.

Auch Mischlingshunde je nach Kreuzung von Rassehunden sind betroffen.

Diese können in den ersten 8 Lebenswochen (kongenital) bereits erkennbar sein, in der Zeit zwischen 8 Wochen (juvenil) und 8 Jahren auftreten, als auch ab 8 Jahren (adult) auftreten.

Zu den Erkrankungen gehören z. B.:


Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt. Damit wir Sie weiterhin seriös, kritisch, mit gut recherchierten Artikeln informieren und dieses Magazin mit Plattform erhalten können, benötigen wir Ihre Solidarität und Unterstützung. Guter Journalismus bedeutet viel Arbeit. Mit einer freiwilligen Spende können Sie dazu beitragen dieses unabhängige Presse-Medium zu erhalten. DE23 7015 0000 0904 2090 20, BIC: SSKMDEMMXXX Betreff: Spende Artikel Vielen Dank für Ihre Fairness!