Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt. Damit wir Sie weiterhin seriös, kritisch, mit gut recherchierten Artikeln informieren und dieses Magazin mit Plattform erhalten können, benötigen wir Ihre Solidarität und Unterstützung. Guter Journalismus bedeutet viel Arbeit. Mit einer freiwilligen Spende können Sie dazu beitragen dieses unabhängige Presse-Medium zu erhalten. Betreff: Spende Artikel Vielen Dank für Ihre Fairness!


Facebook

2 Kommentare zu “Satire – die beste Antwort auf den Rechtsruck in Österreich”

  1. Redaktion

    Vielleicht liegt es daran, dass die Deutsche Seite so rüber kommt, als sei sie für das braune Lager und Hundehasser konzipiert worden…
    Mal sehen ob sich die Österreichische Seite ebenfalls so entwickelt. Die FPÖ und Hundehasser freuen sich jetzt schon!

  2. Kamil Kehrer

    Seit wann ist Hunde raus aus Deutschland eine ernstgemeinte Seite?
    Soweit ich weiß, ist HRAÖ aus dem Mutterprojekt: HRAD entstanden.