Verstauchung, Zerrung (Distorsion)

Eine Zerrung oder Stauchung entsteht durch eine Überdehnung, Zerrung oder dem Reißen eines Gelenkbandes. Hierbei können sich die Gelenkflächen kurz verschieben, nehmen anschließend aber wieder ihre ürsprünliche Stellung ein. Dies kann durch einen Sturz, Fehltritt, ein Durchtreten der Gelenke, dem Hängenbleiben eines Beins oder gewaltsamer Einwirkungen entstehen.

Symptome:

Leichte oder schwere Lahmheit,  mit folgender Schwellung und Schmerz-Empfindlichkeit in diesem Bereich sowie Blutergüsse.

Therapie:

Das Gelenk z.B. mit Verbänden ruhig stellen und einer entsprechenden Therapie behandeln lassen.


Wir freuen uns, dass Ihnen dieser Artikel gefällt. Damit wir Sie weiterhin seriös, kritisch, mit gut recherchierten Artikeln informieren und dieses Magazin mit Plattform erhalten können, benötigen wir Ihre Solidarität und Unterstützung. Guter Journalismus bedeutet viel Arbeit. Mit einer freiwilligen Spende können Sie dazu beitragen dieses unabhängige Presse-Medium zu erhalten. Betreff: Spende Artikel Vielen Dank für Ihre Fairness!


Facebook